LH-Logo

Umweltschutz-Informationszentrum Lindenhof des Landesbundes für Vogelschutz e.V.

Wissenschaftliche Arbeit am Lindenhof

Die Arbeit des Lindenhof-Teams erstreckt sich nicht nur auf Umweltbildung, Kinder-betreung und Vereinsarbeit. An dieser Stelle sollen Sie deshalb etwas über derzeit laufende oder bereits abgeschlossene Forschungsprojekte erfahren, die zumeist der Artensicherung oder dem Sammeln von Erkenntnissen im Umweltschutz in Oberfranken dienen.

Ökologische Neuigkeiten aus der Kreisgruppe Wunsiedel

Die Kreisgruppe Wunsiedel des Landesbund für Vogelschutz führt alljährlich am Buß- und Bettag die immer gut besuchte Veranstaltung „Ökologische Neuigkeiten im Fichtelgebirge“ am Steinhaus bei Thiersheim durch. Der Kreisgruppenvorsitzende Walter Hollering gibt den Experten und Naturfotographen ein Forum, ihre Beobachtungen an neuen oder wiederangesiedelten Tieren, Pflanzen, Pilzen, Moosen etc. über das Jahr hinweg darzustellen. Die renommierten Naturkenner des Fichtelgebirges wie Heinz Spath, Albert Landgraf, Michael Fichtner, Karl Paulus, Martina Gorny, Jürgen Fischer etc. sind dabei häufig vertreten und präsentieren ihre Beobachtungen zum Teil mit exzellentem Bildmaterial. Aus den Beiträgen entstehen wertvolle Dokumentationen in Druckform für die Verbandsmitglieder. Die Reihe der Veranstaltungen lassen Aussagen zu über Entwicklungstendenzen im Natur- und Artenschutz im Fichtelgebirge, beispielsweise über Nachweise wärmeliebender Arten. Die Jahresbeiträge mit den einzelnen Themen können Sie den nachfolgenden Links abrufen.

2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009